Autobeschriftungen mit Aufklebern

Jetzt anfragen!

Norbert Sumser

Telefon

09831 - 611 720
Sprechzeiten:
Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr

E-Mail

info@wds-werbeshop.de

Wir gestalten und verkleben für Sie Aufkleber, die ideal für Fahrzeuge geeignet sind. Sie erhalten ein individuelles Auto mit Ihrer Beschriftung oder Ihrem Logo. Natürlich verkleben wir auch größere Fahrzeuge wie Sprinter, Transporter oder Lastkraftwagen.

Autobeschriftungen vom Profi

Durch unsere jahrelange Erfahrung können wir unseren Kunden schnell zu einer aufmerksamkeitsstarken Autobeschriftung verhelfen. Dabei übernehmen wir auf Wunsch auch die Gestaltung der Klebefolie.

Leider können wir keine Vollverklebungen des Autos durchführen. Wir sind spezialisiert auf Schriftzüge für Ihre Fahrzeug-Beschriftung. Mit Klebebuchstaben oder Ihrem Logo verschönern wir werbewirksam Ihren Wagen.

Wir übernehmen für Sie:

  • Gestaltung der Folie
  • Schneiden der Einzelbuchstaben oder des Logos
  • Verkleben des Autos


Bitte beachten Sie: Die Beklebung ist nur bei passender Außentemperatur möglich. Aus diesem Grund kann es gerade in den Wintermontan zu Verzögerungen kommen. Hierfür bitten wir Sie um Ihr Verständnis.

Unsere Preise richten sich nach der Grundfläche der verwendeten Folie. Wir erstellen Ihnen gerne vorab ein Angebot für unsere Leistungen.

Zu uns zählen Kunden aus Nürnberg, Schwabach, Roth, Weißenburg, Gunzenhausen, Pleinfeld, Allersberg, Hilpoltstein, Georgensgmünd, Wendelstein, Abenberg, Spalt und viele weitere... Gerne übernehmen wir auch Aufträge bundesweit, müssen dann allerdings unsere Anfahrtskosten einkalulieren.

Sie haben eine Frage zu unseren Fahrzeugbeschriftungen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne...

 

Beispiele für Fahrzeugbeschriftungen:

Autobeschriftung BeispielAutobeschriftung Beispiel

WDS-Autobeschriftungen – unverzichtbar für Privat und Gewerbe

Sie möchten auf kostenfreie und wertvolle Werbeflächen auf privaten und geschäftlichen Fahrzeugen nicht verzichten? Dann sorgen Sie mit den hochwertigen Klebefolien von WDS im Handumdrehen für einen wirkungsvollen Werbeeffekt auf Ihren Fahrzeugen! Sie setzen bei WDS – Werbe- und Digitaldruckservice – auf eine hohe Kompetenz, denn bereits seit 1997 fertigen wir im Auftrag zahlreicher Kunden Autobeschriftungen und andere Werbeprodukte zu fairen Preisen an.

Als Unternehmer, Freiberufler, Selbstständiger und als Privatperson können Sie auf eine kompetente Beratung ebenso vertrauen wie auf eine einwandfreie Umsetzung Ihrer Projekte, die fachgerechte Aufbringung Ihrer Autobeschriftungen, einen erstklassigen Service sowie eine termingetreue Auftragsabwicklung.

Für wen lohnt sich eine professionelle Fahrzeugbeschriftung?

Autobeschriftungen für den gewerblichen Bereich

Fahrzeugbeschriftungen von WDS eignen sich hervorragend für den gewerblichen Bereich, denn schließlich gehört Klappern zum Handwerk. So gilt eine professionelle Autobeschriftung als besonders wirksames Werbemittel, welches mit wenig Aufwand angebracht, aber auch wieder entfernt werden kann. Auf diese Weise können Sie Ihre Kunden immer wieder mit neuen und pfiffigen Sprüchen auf Ihre Dienstleistungen, Ihre Services und Ihre Produktpalette aufmerksam machen. Bieten Sie wechselnde Aktionsangebote an, ist es ein Leichtes, mit einer hochwertigen Klebefolie Ihre Kunden darüber zu informieren.

Studien belegen, dass bewegte Werbung im Alltag durch die avisierte Zielgruppe stärker wahrgenommen wird, als traditionelle Werbung etwa in Printmedien, die dazu im Preis um einiges höher liegt als die WDS-Klebefolien. Immerhin stellen Sie mit Ihrem Geschäfts- oder Privatfahrzeug eine kostenfreie Werbefläche zur Verfügung.

Neben größeren Fahrzeugen wie einem Sprinter, Transporter oder Lkw können Sie auch Pkw mit wenigen Handgriffen in eine individuell gestaltete Werbefläche in Anlehnung an Ihr Corporate Design verwandeln. Vielleicht erklären sich Ihre Mitarbeiter dazu bereit, ihre Privatfahrzeuge ebenfalls mit WDS-Klebefolien verschönern zu lassen. Der damit verbundene Werbeeffekt sorgt für volle Auftragsbücher.

  • Tipp: Verfügen Sie in Ihrem Geschäft, Ihrer Praxis oder Ihrem Dienstleistungsbüro über Fensterflächen, können Sie diese mit WDS – Werbe- und Digitaldruckservice ebenso bekleben. Mit der fachgerechten Fensterbeschriftung erreichen Sie bei Ihren Kunden und Interessenten einen erhöhten Wiedererkennungswert.

Fahrzeugbeschriftungen für den privaten Bereich

Nicht nur gewerbliche Anwender können von einer WDS-Autobeschriftung profitieren. Möchten Sie einen coolen Spruch auf Ihrer Autoheckscheibe anbringen, mit dem Sie für Aufmerksamkeit oder ein Schmunzeln anderer Verkehrsteilnehmer sorgen, sind wir genau die richtigen Ansprechpartner.

Bei der Gestaltung eines solchen Aufklebers beispielsweise für die Heckscheibe können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Sollte Ihnen absolut kein Spruch einfallen, helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne weiter. Entscheiden Sie sich einfach für eine Farbe und eine Schriftart und innerhalb weniger Tage halten Sie Ihren Aufkleber in Händen. Mit wenigen Handgriffen bringen Sie Ihren Heckscheibenschriftzug auf.

Was können wir von WDS für Sie tun?

Mit dem Werbe- und Digitaldruckservice WDS aus dem bayerischen Gunzenhausen setzen Sie auf einen erfahrenen Partner in Sachen Werbung und Gestaltung. Auf Wunsch übernehmen wir die Gestaltung Ihrer Klebefolie, wobei wir auf Schriftzüge, Logos und Beschriftungen von Fahrzeugen spezialisiert sind. Möchten Sie Ihre Klebefolie nicht selbst aufbringen, übernehmen wir diesen Service gern für Sie.

Das WDS-Team achtet darauf, dass eine Verklebung ausschließlich bei den passenden Außentemperaturen und in einer staubfreien Umgebung stattfindet. Damit erreichen Sie das optimale Ergebnis. Selbstverständlich können Sie das Aufbringen Ihres Schriftzuges oder Logos auch selbst mit wenigen Handgriffen vornehmen. WDS erbringt für Sie diese Services:

  • Die Gestaltung der Folien anhand Ihrer Ideen und Vorschläge

  • Das Zuschneiden der einzelnen Buchstaben bzw. des Logos

  • Das Ablösen alter Folien und Beschriftungen

  • Das fachgerechte Verkleben Ihrer Fahrzeugbeschriftung

Zu unseren Kunden gehören Unternehmen und private Besteller aus Nürnberg, Schwabach, Weißenburg, Gunzenhausen, Pleinfeld, Allersberg, Hilpoltstein, Georgensgmünd, Wendelstein, Abenberg, Spalt und aus vielen weiteren mittelfränkischen Gemeinden. Gerne erbringen wir unsere Dienstleistungen im gesamten Bundesgebiet und Österreich. Fordern Sie doch gleich ein Komplettangebot inklusive der Gestaltung, Herstellung sowie der Reisekosten an.

Welche Flächen eignen sich für eine Autobeschriftung von WDS?

Sie fragen sich, welche Flächen für die WDS-Fahrzeugbeschriftungen mit hochwertigen Markenfolien geeignet sind? Hier geben wir Ihnen ein paar Anregungen:

  • Die Fahrer- und Beifahrertür

Viele unserer Kunden entscheiden sich für eine Beschriftung der Fahrer- und Beifahrertür. Dort kommen die Klebefolien besonders gut zur Geltung und werden sowohl durch andere Verkehrsteilnehmer als auch Passanten leicht wahrgenommen. Auf den Türen Ihrer Fahrzeuge können Sie beispielsweise das Logo, die Adresse, die Rufnummer sowie weitere Kommunikationsmöglichkeiten als mehrzeilige Information aufbringen. Mithilfe der gut leserlichen und leicht anzubringenden Klebebuchstaben haben es Ihre zukünftigen Kunden leicht, Sie und Ihr Unternehmen zu finden und zu kontaktieren.

  • Der Heckbereich und der hintere Teil Ihres Fahrzeugs

Als weitere kostenfreie Werbefläche können Sie den Heckbereich Ihres Fahrzeugs wählen. Dort können Sie zum Beispiel das Firmenlogo in Form eines Aufklebers aufbringen oder Sie entscheiden sich für einen Slogan, der Ihre zukünftigen Kunden aufhorchen lässt. Natürlich bietet sich die Heckscheibe auch für Ihre Kontaktdaten bestens an. Achten Sie darauf, dass Ihre Aufkleber in einem guten Kontrast zur Fahrzeugfarbe stehen. Bei hellen Lackierungen eignen sich dunkle Folienfarben während bei einer dunklen Fahrzeuglackierung eine helle Folie für den gewünschten Kontrast sorgt. Das WDS-Team berät Sie gern bei der richtigen Farbwahl.

  • Die Motorhaube als Werbeträger

Ebenso gut können Sie die Motorhaube Ihres Fahrzeugs als Werbefläche nutzen. Dort könnte der Name Ihres Unternehmens erscheinen. Spiegelverkehrt angebracht, können andere Verkehrsteilnehmer im Rückspiegel den Namen Ihres Unternehmens bestens erkennen. Folgen Sie dabei der Regel, dass weniger mehr ist. Benutzen Sie gut lesbare Schriften, erleichtern Sie den Lesern das Erfassen Ihrer Werbebotschaften.

  • Werbefolien auf Fahrzeugscheiben

Eine weitere Möglichkeit, um von sich reden zu machen, bieten Ihnen die Fahrzeugscheiben. In diesem Fall ist darauf zu achten, dass Klebefolien ausschließlich auf den hinteren Fahrzeugscheiben beginnend ab der B-Säule angebracht werden dürfen. Lassen Sie sich von unserem WDS-Serviceteam beraten, ob das Anbringen der Fahrzeugbeschriftung von innen oder außen zu bevorzugen ist. Beide Varianten haben ihre Vorzüge und Nachteile, über die wir Sie in einem persönlichen Gespräch gern informieren.

Lassen Sie sich bei der Auswahl Ihrer Fahrzeugbeschriftung von unseren erfahrenen Mitarbeitern beraten. Jede Autobeschriftung wird bei WDS entsprechend Ihres Fahrzeugtyps individuell angepasst.

So leicht lassen sich WDS-Folienbeschriftungen aufbringen

Möchten Sie selbst Hand anlegen und ihre frisch gedruckten WDS-Klebefolien aufbringen, können Sie das in wenigen Minuten erledigen.

(Bitte beachten Sie: Für komplexere Beschriftungen und Formen nutzen Sie bitte unseren Beklebeservice, denn diese Folien sind nur mit viel Erfahrung sauber anzubringen)

Mit dem passenden Rüstzeug wie einem sauberen Tuch, Silikonentferner oder Spiritus, einem Lineal bzw. Messstab sowie einem Filz- oder Kunststoffrakel können Sie das Aufbringen ganz einfach erledigen. Achten Sie darauf, dass die Oberfläche eine Temperatur zwischen 15 Grad Celsius und 25 Grad Celsius vorweist und, dass die zu beklebende Fläche frei von Fett, Schmutz und Rückständen älterer Aufkleber ist. Sodann sind folgende Schritte zu absolvieren:

  1. Überprüfen Sie die Temperaturverhältnisse, um eine Blasenbildung zu vermeiden und parken Sie Ihr Fahrzeug am besten an einem schattigen und staubfreien Platz.
  2. Reinigen Sie die zu beklebende Oberfläche mithilfe des Tuches, Spiritus und/oder des Silikonentferners.
  3. Platzieren Sie die WDS-Klebefolie mit der sichtbaren Seite nach oben an der Stelle, an der sie angebracht werden soll. Ziehen Sie dabei noch nicht die Trägerfolie ab.
  4. Fixieren Sie mithilfe des Klebebandes Ihre Werbefolie von WDS am oberen Rand und messen Sie gegebenenfalls mit dem Lineal nach, ob die Folie genau dort sitzt, wo Sie sie haben möchten.
  5. Klappen Sie anschließend die Klebefolie nach oben und entfernen Sie das Trägerpapier. Stellen Sie sicher, dass alle Teile der Beschriftung am Übertragungspapier haften.
  6. Klappen Sie letztendlich den freigelegten Aufkleber nach unten und beginnen Sie mit dem Rakel bzw. einer Kreditkarte die Beschriftung mit Geduld und festem Druck auf die Oberfläche aufzubringen.
  7. Nach einigen Minuten können Sie das Transferpapier langsam im flachen Winkel abziehen. Der Aufkleber muss dabei auf der Oberfläche verbleiben.
  8. Stechen Sie zum Schluss kleinere Blasen mit einer Nadel auf und streichen Sie die Luft mit dem Fingernagel vorsichtig heraus.


 

  • Tipp: Lassen Sie der Klebefolie 72 Stunden Zeit, ihre volle Klebekraft zu entwickeln und vermeiden Sie währenddessen das Waschen Ihres Wagens. Nach etwa vier Tagen können Sie wie gewohnt Ihr Fahrzeug waschen und auch eine Autowaschanlage benutzen.

Sollten Sie sich die Arbeit des Aufbringens ersparen wollen, steht Ihnen unser Expertenteam gerne zur Verfügung. Sie bringen uns Ihr Fahrzeug, wir bringen Ihre WDS-Folien auf und Sie holen zum vereinbarten Termin das fertig beklebte Fahrzeug ab.

Lässt sich die Autobeschriftung von WDS wieder entfernen?

Sie möchten Ihre alten Aufkleber entfernen und mit WDS-Klebefolien Ihrem Fahrzeug neuen Glanz verleihen? Nichts einfacher als das. Die Folienbeschriftung lässt sich bei sachgemäßer Handhabung ohne Rückstände entfernen. Überlassen Sie uns diese Arbeit oder gehen Sie wie folgt vor:

  1. Achten Sie darauf, dass sich der Untergrund in einwandfreiem Zustand befindet. Handelt es sich beispielsweise um eine rostige Lackfläche, überlassen Sie den Fachleuten von WDS die Arbeit des Abziehens der Folie.

  2. Nutzen Sie einen warmen Tag mit einer Außentemperatur von mindestens 24 Grad Celsius oder stellen Sie Ihr Fahrzeug in einer beheizbaren Garage unter, da sich der Kleber bei warmen Umgebungstemperaturen leichter auflöst.

  3. Besorgen Sie sich einen Fön, ein Cuttermesser und etwas Brennspiritus.

  4. Versuchen Sie mit dem Fingernagel die Ecken der Klebefolie abzulösen. Hat das keinen Erfolg, nutzen Sie vorsichtig das Cuttermesser, um den Lack Ihres Autos nicht zu beschädigen.

  5. Anschließend können Sie die Folie langsam in einem flachen Winkel abziehen. Sollte diese Vorhaben nur unter Schwierigkeiten machbar sein, kommt der Fön ins Spiel. Erwärmen Sie den Aufkleber und versuchen Sie erneut, die Folie abzuziehen. Lässt sich die Autobeschriftung immer noch nicht unproblematisch ablösen, kommen Sie am besten zu uns oder kontaktieren Sie die WDS-Fachleute telefonisch.

  6. Kleberückstände können Sie abschließend mit dem Brennspiritus entfernen.

Tipps, um Lackschäden zu vermeiden:

  • Testen Sie an einer unauffälligen Stelle Ihres Fahrzeuges, ob der gewählte Verdünner den Lack angreift.

  • Sollten nach dem Ablösen die Buchstaben als heller Schatten sichtbar sein, können Sie mit der Poliermaschine für Abhilfe sorgen. Doch Achtung: Polieren Sie nicht unter direkter Sonneneinstrahlung und achten Sie darauf, dass die gewählte Politur den Lack Ihres Fahrzeugs nicht beschädigt.

  • Beim Polieren sollten große Bewegungen in Form einer Ellipse sowohl über die intakten als auch über die überschatteten Lackflächen ausgeführt werden.

Jetzt anfragen!

Norbert Sumser

Telefon

09831 - 611 720
Sprechzeiten:
Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr

E-Mail

info@wds-werbeshop.de

WDS – Werbe und Digitaldruckservice weist darauf hin, dass das selbstständige Aufbringen als auch Ablösen von Klebefolien auf eigenes Risiko geschieht. Die vorgenannten Hinweise verstehen sich als Handlungsanleitung, die nicht in jedem Fall zum Erfolg führt. Im Allgemeinen lohnt es sich, unser Expertenteam mit diesen Arbeiten zu betrauen.

Fazit

Während in früheren Zeiten Autobeschriftungen umständlich auf den Wagen gemalt wurden, können Sie heutzutage die praktischen, kostengünstigen und leicht anwendbaren Klebefolien von WDS nutzen. So können Sie im Bedarfsfall veränderte Kontaktdaten ganz einfach austauschen und Ihren Firmen- und Privatfahrzeugen im Handumdrehen ein individuelles Aussehen verleihen.

Durch einen witzigen Slogan oder Ihr Logo machen Sie potentielle Kunden beim Parken im Innenstadtbereich oder während des Wartens in einem Stau kostengünstig auf sich aufmerksam. Unsere Spezialisten vom Werbe- und Digitaldruckservice WDS laden Sie dazu ein, unsere Produkte und Dienstleistungen kennenzulernen. Lassen Sie sich unverbindlich einen Kostenvorschlag erstellen und kontaktieren Sie uns noch heute!

Wir produzieren in Deutschland